Skip to main content

Sony Alpha 6000

Hersteller
Typ
Video-Qualität
Megapixel24.3 MP
Displaygröße3 Zoll
Touchscreen
Vorteile:

  • Sensationelle Bildqualität / Videoqualität
  • Schneller Autofokus und Serienbildgeschwindigkeit
  • Einfache Bedienbarkeit für Anfänger
  • Viele Einstellmöglichkeiten
  • Kamera ist leicht und kompakt

Nachteile:

  • Geringe Akkulaufzeit
  • Keine 4K Videofunktion

Gesamtbewertung

94.25%

"Sehr Gut"

Bildqualität
95%
Bedienbarkeit
94%
Handhabung
94%
Preis-Leistung
94%

Sony Alpha 6000 Test

Die Sony Alpha 6000 ist die geeignete Systemkamera für Einsteiger. Sie ist so kompakt wie eine Kompaktkamera und besitzt weitreichende Funktionen, die für gewöhnlich in einer Spiegelreflexkamera zu finden sind. Mit einem leichten Gewicht und einer kompakten Bauweise bietet die Kamera eine hohe und optimale Bildqualität. 

 

Eine optimale Einsteigerkamera für Systemkameras. Mit ihren 344 gram ist die Kamera sehr leicht und besitzt äußere Eigenschaften einer Kompaktkamera. Die gute Bildqualität sowie ein sehr schneller und präziser Autofokus runden die Hauptfunktionen dieser Kamera ab. Die Handhabung der Kamera ist ebenfalls sehr gut und liegt durch den Tragegriff sicher in der Hand.